ueber16 bier-erst-ab-16

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

menü
Teilen
Erhältlich in ausgewählten Handels- und Gastronomie-Betrieben.

Das naturtrübe Grevensteiner Original ist ein süffiges Landbier, das mit weichem Quellwasser und erntefrisch verarbeitetem Hopfen gebraut wird. Traditionsreiche Malze verleihen dem Bier seinen bernsteinfarbenen Glanz und sein vollmundiges Aroma. Getreu dem deutschen Reinheitsgebot.

Grevensteiner Original ist in folgenden Gebinden erhältlich:


0,33 l Steinie-Flasche
0,5 l Steinie-Flasche
0,5 l Dose
30 l KEG
Bezeichnung Bier
Zutaten Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe
Nährwerte pro 100 ml
Brennwert 45 kcal
187 kJ
Fett < 0,1 g
- davon gesättigte Fettsäuren < 0,1 g
Kohlenhydrate 3,3 g
- davon Zucker < 0,1 g
Eiweiß 0,52 g
Salz < 0,01 g
 
Alkoholgehalt 5,2 % vol

Eine historische Marke
lebt wieder auf

Im 19. Jahrhundert brauten die Brüder Carl und Anton Veltins in der Grevensteiner Brauerei ein vorzügliches Bier, das weit über die Grenzen hinaus Beliebtheit erlangte. An diese Historie knüpft die Brauerei C. & A. Veltins mit „Grevensteiner“ wieder an, da Braukunst und Bier-Spezialitäten in Deutschland eine Renaissance erleben. Immer mehr Konsumenten entdecken die Vielfalt der Bierwelt und die Leidenschaft für Bierkultur.

Vorzüglicher
Geschmack

Das Bier präsentiert sich mit seiner seidig matten Bernsteinfarbe mit orangefarbenen Reflexen und einer samtig weichen Schaumkrone. Das komplexe Aroma wird zunächst dominiert von Karamellaromen mit einem leichten Unterton nach Honig, gebrannten Mandeln und frisch-fruchtigen Noten, die vor allem an grünen Apfel erinnern. Das Grevensteiner wirkt sehr spritzig und elegant. Eine leichte Röstbitternote, gepaart mit nussigen Geschmackseindrücken eröffnet ein ausgeprägtes Finale, in dem sich ein Aromaeindruck von Sahnekaramellen entfaltet.

Dr. Wolfgang Stempfl,
 Biersommelier

Die Verbindung
zweier Originale

Mit Grevensteiner Ur-Radler treffen zwei große Biertraditionen aufeinander. Grevensteiner Original überzeugt mit seinem Geschmack, ausgezeichneter Qualität und authentischer Geschichte vom ersten Tag an.

Die Geschichte des Radlers geht auf den Anfang des 20. Jahrhunderts zurück. Als in einem Gasthof bei einem besonderen Ansturm von Fahrradfahrern das Bier auszugehen drohte, verlängerte es der Wirt kurzerhand mit Zitronenlimonade. Die Gäste waren begeistert, das Radler geboren.

Unser neues Ur-Radler verbindet diese beiden authentischen Biergeschichten zu einem ganz besonderen Radler-Genuss.

Vollmundig und
fruchtig frisch
im Geschmack

Mit kräftigen Honigfarben und feiner Naturtrübung zeigt das Grevensteiner Ur-Radler schon auf den ersten Blick seinen eigenen, natürlichen Charakter. Die ausgewogene Mischung aus 48 % Grevensteiner Original und 52 % Zitronenlimonade verleiht dem Grevensteiner Ur-Radler ein komplexes Aromenspiel aus Vollmundigkeit und fruchtig-frischer Zitrone. Hier verbinden sich die leichten Honig- und Mandelnoten des Grevensteiners harmonisch mit dem echten Zitronensaft.

Grevensteiner Ur-Radler ist in folgendem Gebinde erhältlich:


0,33 l Steinie-Flasche
0,5 l Steinie-Flasche
0,5 l Dose
Bezeichnung Biermischgetränk aus 52% Zitronenlimonade mit Zitronensaft und 48% naturtrüben Grevensteiner Original
Zutaten Zitronenlimonade (Wasser, 5% Zitronensaft aus Zitronensaftkonzentrat, Zucker, Kohlensäure, natürliches Zitronenaroma), Bier (Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe)
Nährwerte pro 100 ml
Brennwert 40 kcal
168 kJ
Fett < 0,5 g
- davon gesättigte Fettsäuren < 0,1 g
Kohlenhydrate 6 g
- davon Zucker < 4,3 g
- davon Traubenzucker - g
Ballaststoffe - g
Eiweiß < 0,5 g
Natrium 0,002 g
Salz < 0,01 g
 
BE 0,5
 
Alkoholgehalt 2,5 % vol
Stammwürze 10° Plato

Ursprünglich
Naturtrüb

In ihrer westfälischen Heimat waren die Brüder Carl und Anton Veltins bekannt für ihre handwerklichen Bierspezialitäten. Für besondere Anlässe brauten sie ein genussvolles helles Grevensteiner – mild, süffig und wie zur damaligen Zeit üblich: naturtrüb.

Durch seine fruchtig-frische Note und das feine Malzaroma ist Grevensteiner Westfälisch Hell harmonisch abgerundet im Geschmack. Grevensteiner Westfälisch Hell: Das besondere Helle aus Westfalen!

Westfälisch wie
die Heimat

Das leicht naturtrübe Grevensteiner Westfälisch Hell sticht durch die hellglänzenden Strohfarben und die ausgeprägte, stabile Schaumkrone auf den ersten Blick heraus.

Das Genussprofil wird dominiert von fruchtig-frischen Noten, die durch ein sehr feines Malzaroma ergänzt werden. Schon der erste Antrunk zeigt den angenehm milden und schlanken Körper. Die ausbalancierte Hopfenbittere sowie eine sanfte Spritzigkeit runden das süffige Geschmackserlebnis ab.

Grevensteiner Westfälisch Hell ist in folgendem Gebinde erhältlich:


0,33 l Steinie-Flasche
0,5 l Steinie-Flasche
30 l KEG
Bezeichnung Bier
Brauart/Herstellung untergäriges, naturtrübes Vollbier Hell
Zutaten Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe
Nährwerte pro 100 ml
Brennwert 43 kcal
179 kJ
Fett < 0,5 g
- davon gesättigte Fettsäuren < 0,1 g
Kohlenhydrate 3,1 g
- davon Zucker < 0,1 g
- davon Traubenzucker - g
Ballaststoffe - g
Eiweiß < 0,5 g
Natrium 0,002 g
Salz < 0,01 g
 
BE 0,26
 
Alkoholgehalt 5,2 % vol
Stammwürze 11° Plato

Grevensteiner
Geschenkkarton

Der neue Grevensteiner Geschenkkarton kann ab sofort über den VELTINS Web-Shop bestellt werden und besteht aus folgenden Artikeln:
- 6 x Grevensteiner Original 0,5 l
- 2 x Grevensteiner Ur-Radler 0,5 l
- 2 x Grevensteiner Seidel 0,3 l
- Exklusiver Grevensteiner Flaschenöffner
- 20 x Grevensteiner Bierdeckel

Conrad Seidl's
Bier der Woche

Shop-Finder

Geniessen Sie Grevensteiner in ausgesucht schöner Gastronomie oder finden Sie den richtigen Händler in Ihrer Nähe:

Online-Shop

Bestellen Sie Grevensteiner-Artikel bequem von Zuhause und unterwegs:

Jetzt bestellen

Finder